Solange es Schmetterlinge gibt

Autorin: Hanni Münzer
Verlag: Eisele Verlag

 

Worum geht’s (Klappentext)

Nach einem Schicksalsschlag hat sich Penelope weitgehend von der Außenwelt zurückgezogen. Dass Glück und Liebe noch einmal in ihr Leben zurückkehren, wagt sie nicht mehr für möglich zu halten. Doch dann lernt sie die über achtzigjährige Trudi Siebenbürgen kennen – eine faszinierende Frau mit einer geheimnisvollen Vergangenheit. Auch ihr neuer Nachbar Jason spielt seine ganz eigene Rolle auf Penelopes neuem Weg. Und langsam lernt Penelope, dass die Welt voller Wunder ist, für den, der sie sieht.

Rezension:

Angesprochen hat mich bei dem Roman auf den ersten Blick das Cover mit seinem hoffnungsvollen Blau und den Blüten, die wie Schmetterlinge über das Bild flattern. Mit Tränen der Rührung in den Augen habe ich gestern Abend das Buch „Solange es Schmetterlinge gibt“ abgeschlossen. Ein wunderschönes Buch, das alle Bedürfnisse befriedigt: Liebesgeschichte, Krimi, die Aufarbeitung zweier seelischen Traumatas. Hanni Münzer schreibt sehr bildhaft und ausdrucksstark, ohne aufdringlich zu werden, flicht ein großes Allgemeinwissen in ihr Werk (das allerdings auch manchmal als Info-Dump rüberkommt) und erzählt eine Geschichte, in der es von magischen Momenten nur so wimmelt. Eigentlich wäre das Stoff für mindestens drei Geschichten und vor allem nach dem Abschluss des Kriminalfalls kam bei mir die Frage auf, was Hanni Münzer in den restlichen Kapiteln noch erzählen will. Ein dramaturgischer Fauxpas, der ihr jedoch aufgeht. Sie schreibt so mitreißend, dass sich der Leser ganz schnell auf den Rest der Geschichte einstellt, in dem es um die Heilung von Penelope, die Lebensgeschichte von Trudi geht und wie die beiden Schicksale miteinander verwoben sind. Ein bisschen zu viele Zufälle sind es auf den letzten Seiten, die alle Schicksalsfäden irgendwie miteinander verweben. Das wäre meiner Meinung nach nicht notwendig gewesen. Aber warum nicht?

Fazit

Der Roman „Solange es Schmetterlinge gibt“ reißt den Leser mit und wirbelt ihn durch verschiedene Genres, ohne dass ihm schwindelig wird. Unbedingt kaufen und lesen!

Produktinformation:

  • Broschiert: 384 Seiten
  • Verlag: Eisele Verlag; Auflage: 3. (14. Juli 2017)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3961610037
  • ISBN-13: 978-3961610037

Link zu Amazon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.